INTyLEA – Blended Learning für SharePoint und Office 365

Wenn man analysiert, wie Wissensvermittlung heute funktioniert, erkennt man zwei „große“ Strömungen:

  • Einerseits ist da natürlich die klassische Schulung oder Seminar, bei dem die Teilnehmer und der Referent irgendwo zusammenkommen und Wissensvermittlung stattfindet.
  • Andererseits gibt es jede Menge Ansätze für computerbasierte Trainings, bei denen der Benutzer für sich allein Schulungsinhalte anschaut oder – optimalerweise – aktiv durcharbeitet. Das können Videos sein oder auch Formate, die eine größere Flexibilität erlauben

Bewertet man die Vorteile der Ansätze, kommt man schnell zu folgenden Erkenntnissen:

  • Die Präsenzschulung bzw. Seminar ermöglicht einen Dialog zwischen dem Referenten und den Teilnehmern. Letztere können bei Unklarheiten nachfragen, der Referent kann noch mal präzisieren oder auch auf etwas speziellere Fragestellungen eingehen.
  • Die computerbasierten Trainings bieten die räumliche und zeitliche Flexibilität.

 

Ich habe mit vielen Kunden gesprochen und dabei kommt heraus, dass der Grund dafür, eine Schulung oder ein Seminar nicht zu besuchen, zumeist der ist, dass der potentielle Teilnehmer einfach drei, vier oder vielleicht auch fünf Tage aus seinem normalen Tätigkeitsumfeld herausgerissen ist. Das ist zwar für den Lernerfolg prinzipiell nicht verkehrt, wenn aber keine Vertretung organisiert werden kann, ist die Teilnahme an der Schulung/Seminar eben nicht möglich.

Das computerbasierte Training kann zwar in vielen Fällen eine gute Alternative sein. Fakt ist aber auch, dass die Möglichkeit, interaktiv mit einem erfahrenen Referenten in den Dialog zu treten und Fragen zu stellen, extrem wertvoll ist. Nur so können „Lücken“ vermieden werden oder auch Fehlinterpretationen geklärt werden.

 

Wie wäre es also, die beiden zuvor genannten Vorteil zu kombinieren und ein neues Konzept daraus zu entwickeln? Die Idee ist nicht neu und ist schon seit geraumer Zeit als „Blended Learing“ bekannt.

INTyLEA setzt genau die Idee des Blended Learning für SharePoint und Office 365 in die Tat um. In Stichworten bedeutet das:

  • INTyLEA ist im Grunde genommen eine Seminarform, bei der Teilnehmer und Referent sich zu einem definierten Zeitpunkt zusammenfinden und können „in beide Richtungen“ kommunizieren
  • Dieses „Zusammenfinden“ geschieht elektronisch. Einfach gesagt können die Teilnehmer an jedem Ort der Welt sein
  • Für das Selbststudium der Teilnehmer steht eine Arbeitsumgebung zur Verfügung, auf der die besprochenen Szenarien nachvollzogen werden können. Je nach Schulung/Seminar gibt es entweder zusätzliches Lernmaterial und/oder zu bearbeitende Aufgaben.

 

Das bedeutet:

  • Es ist eine interaktive Form, bei der die Teilnehmer die extrem wertvolle Möglichkeit haben, mit dem Referenten zu interagieren, also beispielsweise Fragen zu stellen und auch begrenzt auf den Verlauf der Schulung/des Seminars Einfluss zu nehmen
  • Durch die Vermeidung von Reisetätigkeit reduziert sich natürlich der Aufwand ganz signifikant
  • Durch eine praxisgerechte Zeitplanung, lässt sich die Teilnahme an Schulung/Seminar durchaus in den Arbeitstag einbetten. Die INTyLEA-Zeiten sind im Allgemeinen von 10:00 bis 15:30 Uhr geplant. Dadurch bleibt den Teilnehmern sowohl vor als auch nach der Schulung etwas Zeit, um den einen oder anderen Aspekt des Tagesgeschäfts abzuwickeln.

 

Das erste Modul, das auf Basis des INTyLEA-Konzepts angeboten wird, ist mein seit Jahren als Präsenzseminar durchgeführtes „Consulting Seminar für SharePoint und Office 365“ (Link)..

Die Themenliste wird kontinuierlich erweitert., unter anderem auch weniger umfangreiche Schulungen/Seminare, die trotz spannender Inhalte nicht sinnvoll als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden konnten, weil sich einfach nicht lohnt, beispielsweise für eine eintägige Maßnahme eine unter Umständen ebenso lange An- und Abreise in Kauf zu nehmen.
Zu den derzeit verfügbaren Themen gelangen Sie hier (LINK).

Thematisch wird INTyLEA in erster Linie SharePoint- und Office 365-Themen abdecken und zwar für:

  • Lösungsarchitekten / Anwendungsverantwortliche
  • Entwickler
  • Administratoren
  • Anwender

 

Wenn Sie sich mit den nachstehenden Formular registrieren, halte ich sie über neue Themen und Termine gern auf dem Laufenden.

 

Eine kleine Frage zu Beginn

Allgemeine Daten

Wenn Sie einen oder mehrere Teilnehmer anmelden möchten, füllen Sie diesen Abschnitt aus. Ansonsten lassen die Anzahl der anzumeldenden Teilnehmer bei „0".

Informationen anfordern, Fragen stellen

Informationsdienst / Firmenseminar

cs-remote