SSL

ConsultingBox: Phone System oder "Telefonie mit Teams"

Es ist nun keine neue Erkenntnis, dass Teams ein tolles Werkzeug für unterschiedliche Formen von Kommunikation ist, sei es ein Gespräch, eine Videokonferenz, das Halten einer Präsentation, die Freigabe eines Bildschirms und einige andere mehr.

Blöd ist nur, dass vermutlich 99 % der Weltbevölkerung eben kein Teams haben und somit nicht erreichbar sind. Dabei wäre es ja praktisch, wenn man seine komplette Kommunikation über Teams abwickeln könnte. Das wäre gegeben, wenn Teams telefonieren könnte – und wie man das macht, zeige ich in diesem Segment der ConsultingBox

Folge 3: Microsoft Phone System, etwas salopp gesagt „Telefonie mit Teams“.

Es war schon lange geplant, dass die ConsultingBox sich mit dem Thema Telefonie in Teams beschäftigen sollte. Durch die Geschehnisse rund um Corona-Virus und Co. ist das Thema Home-Office gerade massiv in den Fokus gerückt und damit auch die Frage, wie man aus dem Home-Office optimal kommunizieren kann. Da ist zum einen die Tatsache zu nennen, dass Teams eine tolle Anwendung ist, um über unterschiedliche Wege zu kommunizieren, andererseits ist es aber da auch umso wichtiger, auch die Telefonie mit einzubeziehen.

Diese Folge der ConsultingBox gibt einen recht detaillierten Überblick über die Möglichkeiten, wie Teams recht einfach zum Telefonieren gebracht werden kann.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich auch darauf hinweisen, dass es  einen eintägigen Online-Kurs zu diesem Thema gibt. Der Kurs wird über GoToTraining angeboten und zeigt zum Beispiel auch, wie man die in dem Video gezeigte Einbindung von SIP-Trunks über Direct Routing realisiert (LINK).